Close

Holzmasken Marius Brandner – Partner der Brucker Perchten & Rauhnachtsgsindl

Wer erschafft eigentlich die Loavn der Brucker Perchten & Rauhnachtsgsindl? Wer steckt dahinter mit all seinen Ideen, seinem Herzblut und Engagement? Und wie kommt man dazu, wie wird man „Maskenschnitzer“? Lassen wir ihn das selbst erzählen, den Loavn-Schnitzer der Brucker Perchten, Marius Brandner aus Berchtesgaden.

.

„In unserer Region gehört das Kramperllaffn für einen Buben fast genauso zum erwachsen werden wie der Führerschein. Daher war es kein Wunder, dass ich mit 15 Jahren selbst laufen wollte. Eine Holzmaske musste schon her und da ich schon immer gerne mit Holz arbeitete, beschloss ich damals, mir meine erste Maske selbst zu schnitzen – was mir auch gelang. Nach und nach drängten mich meine Freunde, auch ihre Masken zu schnitzen, was ich natürlich nicht ablehnen konnte.

Während andere an ihrem Mofa bastelten, habe ich mich mehr und mehr in die Kunst des Maskenschnitzens eingearbeitet und mein Taschengeld in Werkzeug investiert. Das war 1998. Durch das Streben nach ständiger Verbesserung und Perfektion gelangen mir schnell Fortschritte und schon im folgenden Jahr wurden die Schnitzeisen auch im Sommer nicht mehr weggelegt.

Mittlerweile sind mehr als 20 Jahre vergangen, die Nachfrage nach „Brandner-Masken“ ist weit über die Landesgrenzen gestiegen, die Masken konnten laufend optimiert werden, nur das Streben nach Perfektion und die Lust am Maskenschnitzen ist genau gleich geblieben wie damals.

Hauptsächlich verwende ich das Holz der Weymouthkiefer und der Linde. Um neue Grenzen auszuloten und Ideen umzusetzen, die aus Holz allein schon aus Stabilitätsgründen nicht möglich waren, wurden nach und nach auch andere Materialien wie Aluminium, Bronze und Kunststoff im Gussverfahren zur Maskenherstellung verwendet.

Jede Maske, die meine Werkstatt verlässt, wurde in mühevoller Handarbeit erschaffen. Angefertigt werden die Masken nach eigenen Vorstellungen oder nach individuellen Wünschen von Einzelpersonen und Gruppen.“

Foto: Marius Brandner

Mehr über Marius und z.B. den Entstehungsprozess einer Loavn nebst vieler Bilder findet Ihr auf Facebook unter „BrandnerMasken“.

Marius Brandner
Salzburger Str. 132 1/2
83471 Berchtesgaden
Telefon: 08652 63176